Home

Patienten-Akademie: Versorgung chronischer Wunden zu Hause

29.10.2014

Pflegetipps - Die Versorgung von Menschen mit chronischen Wunden wie das diabetische Fußsyndrom, Druckgeschwüre oder "offene Beine" stellen an die Pflege zu Hause besondere Anforderungen.


Klinik für Schmerzmedizin des RKH Kassel

Angela Schönfeld informiert Angehörige und Betroffene über die Möglichkeiten einer zielführenden Versorgung von Betroffenen zu Hause. Ist doch die Situation des Betroffenen im Alltag eine andere als im Krankenhaus.

So werden beispielsweise im Vortrag Möglichkeiten aufgezeigt, ein risikobewusstes Verhalten zu fördern, Gefahrensituationen zu erkennen und darauf angemessen zu reagieren. Im Anschluss steht Ihnen Frau Schönfeld selbstverständlich für Ihre Fragen zur Verfügung. 

Interessierte sind dazu herzlich eingeladen. Der Eintritt ist frei. 

Mittwoch, 29.10.2014

Referentin:

Angela Schönfeld, Pflegerin

Uhrzeit: 17.00 – 19:00 Uhr

Ort: Konferenzraum im Roten Kreuz Krankenhaus