Home

Patienten-Akademie: Was ist kleine Handchirurgie?

06.08.2014

Wie behandeln wir heute Nervenkompression, Schnappfinger, Rhizarthrose? - Die Erkrankungen oder Verletzungen der Hand werden häufig nicht ernst genommen. Auch wissen Patienten zu wenig über Krankheitsbilder und Behandlungsmöglichkeiten an der Hand. Betroffene wissen allerdings genau, wie sehr diese „kleine Einschränkung“ die Lebensqualität beeinträchtigt.


Leitender Oberarzt Dr. med. Patrice Moubayed

Die moderne Handchirurgie befasst sich mit der Diagnostik und Behandlung von Erkrankungen, Fehlbildungen, Verletzungen und Verletzungsfolgen der Hand und des Handgelenks sowie der Chirurgie der Nerven an der oberen Extremität. 

Unser qualifizierter Handchirurg Dr. Moubayed spricht heute über häufige Erkrankungsformen der Hand, wie Nervenkompression, Schnappfinger sowie Rhizarthrose, bei denen eine zeitnahe Therapie unverzichtbar ist, um Folgeschäden zu vermeiden.

Wir bieten Ihnen eine praxisorientierte und sehr informative Fortbildungs-Veranstaltung und sind im Rahmen der Diskussion selbstverständlich für alle Fragen offen. Interessierte sind dazu herzlich eingeladen. Der Eintritt ist frei.

Mittwoch, 06.08.2014

Referent:

Dr. med. Patrice Moubayed, Leitender Oberarzt der Klinik für Plastische, Ästhetische und Rekonstruktive Chirurgie

Uhrzeit:
 17.00 – 19:00 Uhr

Ort: Konferenzraum im Roten Kreuz Krankenhaus