Home

Beratung bei Krebserkrankungen

Am 08.02.2017, 08:22 Uhr

Ab heute besitzt Kassel eine Krebsberatungsstelle. An den DRK-Kliniken Nordhessen können sich künftig Patienten und ihre Angehörige bei psychoonkologischen, sozialen und medizinischen Fragen an ein Experten-Team wenden. „Damit schließen wir eine Versorgungslücke“, erklärt Dr. Mathias Kleiß, Chefarzt der Klinik für Interdisziplinäre Onkologie, Pneumologie.


Chefarzt Dr. med. Matthias Kleiß

Chefarzt Dr. med. Matthias Kleiß

Wie geht mein Leben jetzt weiter? Wo erhalte ich Unterstützung im Umgang mit Behörden und Krankenversicherungen? Wie gehe ich mit erkrankten Angehörigen richtig um? „Bei der Diagnose Krebs stürzen viele Fragen auf einen ein“, erklärt Onkologe Dr. Mathias Kleiß. In der Krebsberatungsstelle an den DRK-Kliniken Nordhessen, Standort Hansteinstraße, erhalten Betroffene und Ihre Angehörigen ab heute sachkundige Antworten. Gemeinsam mit der Psychoonkologin Katja Tauber und der Sozialarbeiterin Martina Hortsch berät Kleiß künftig zur Krankheitsbewältigung, zum Umgang mit Krisensituationen, Schwerbehindertenrecht, zu finanziellen und sozialrechtlichen Fragen, Behandlungs- und Reha-Möglichkeiten und anderen Themen im Zusammenhang mit der Erkrankung. Bei Bedarf kann das Angebot um palliativmedizinische und tumorchirurgische Informationen ergänzt werden. „Wir orientieren uns an den individuellen Bedürfnissen, Fragen und Belastungen des Einzelnen“, verdeutlicht Kleiß. Das Beratungsgespräch ist kostenlos und kann sowohl einzeln als auch mit mehreren Personen nach vorheriger Anmeldung erfolgen.
 
Die Krebsberatungsstelle ist organisatorisch in die Klinik für Interdisziplinäre Onkologie, Pneumologie eingegliedert und orientiert sich in vollem Umfang an den Leitsätzen der Landeskrebsgesellschaften. Die Anerkennung der Hessischen Landeskrebsgesellschaft wurde beantragt.
 
Betroffene und Angehörige können telefonisch unter der Nummer 0561 3086-74101 oder per E-Mail an Opens window for sending emailkrebsberatung(at)drk-nh.de einen Termin mit der Krebsberatungsstelle vereinbaren.