Home

Verena Buhl ist neue Oberärztin an der Klinik für Allgemein-, Viszeral- und Endokrine Chirurgie

Am 09.01.2017, 10:22 Uhr


Seit dem 1. Januar 2017 verstärkt Verena Buhl als Oberärztin das Team der Klinik für Allgemein-, Viszeral- und Endokrine Chirurgie an den DRK-Kliniken Nordhessen. Frau Buhl ist Fachärztin für Allgemeinchirurgie und hat die Zusatzbezeichnung Palliativmedizin erworben. "Mit Frau Buhl konnten wir eine besonders empathische und kompetente Chirurgin für unser Team gewinnen" freut sich Chefarzt Priv.-Doz. Dr. Kia Homayounfar. "Mich haben die patientenorientierte Arbeitsweise, das tolle Team und die hohe Behandlungsqualität der Klinik überzeugt" ergänzt Buhl.

Gerade für die multidisziplinäre Behandlung von Patienten mit Krebserkrankungen, die sich zu einem immer stärkeren Schwerpunkt an den DRK Kliniken Nordhessen entwickelt, ist Frau Buhl auch dank ihrer Zusatzqualifikation eine wichtige Verstärkung. "Auch bei Patienten mit fortgeschrittenen Tumorerkrankungen kann nach Risiko-Nutzenabwägung unter Berücksichtigung des Patientenwillens eine operative Therapie angeboten werden, um so eine bessere Lebensqualität für den Patienten zu erreichen" so Buhl.