Home

Aktuelle Meldungen

Zahnfleischtaschen an Zahnimplantaten sind ein Alarmsignal - Die Peri-Implantitis lässt Zahnimplantate wackeln

Kassel – 29. Januar 2015. Zahnimplantate sind sehr hilfreich und aus einer modernen Behandlung nicht mehr wegzudenken. Aber ähnlich wie bei der Parodontitis des natürlichen Zahnes, kann mangelnde Pflege durch eine bakterielle Infektion des Zahnfleischs zu einer gefährlichen Peri-Implantitis bei Implantatträgern führen.[mehr]


Wie sicher ist meine Narkose?

Kassel – Januar 2015. Viele Patienten haben mehr Angst vor der Narkose als vor der Operation. Sie fragen sich: Wache ich überhaupt wieder auf? Oder wache ich vielleicht zu früh auf? „Diese Ängste sind unbegründet“, so Priv.-Doz. Dr. Ulrich Fauth, Chefarzt der Klinik für Anästhesie, Intensivmedizin und Notfallmedizin am[mehr]


Patientensicherheit durch Zertifizierung im RKH Kassel

Kassel, 8. Januar 2015 – Der Ersatz von Knie- und Hüftgelenk ist eine der häufigsten Operationen in Deutschland - auch im Roten Kreuz Krankenhaus (RKH) Kassel. Insgesamt werden dort rund 500 dieser künstlichen Gelenke (Endoprothesen) pro Jahr eingesetzt. Jetzt hat sich die Klinik für Orthopädie, Unfallchirurgie und Reh[mehr]


40 Jahre "Christoph 7" - Lebensrettung aus der Luft wichtiger denn je

Kassel, Dezember 2014 – Eine schnelle notärztliche Versorgung kann Leben retten. Dr. Thomas Köhler, Leitender Oberarzt der Klinik für Anästhesie, Intensivmedizin und Notfallmedizin des RKH Kassel und Ärztlicher Leiter des Rettungshubschraubers Christoph 7 bestätigt: „Wie bei Schwerstverletzten ist es auch bei anderen a[mehr]