Home

Aktuelle Meldungen

Überfunktion der Schilddrüse erhöht Risiko für Herzinfarkt oder Schlaganfall

Über 800.000 Deutsche leiden unter einer Überfunktion der Schilddrüse . Oft ist die Erkrankung bereits im Blut nachweisbar, obwohl die Betroffenen noch keine Beschwerden haben. Dabei belastet eine Schilddrüsenüberfunktion ganz wesentlich das Herz. Eine neuere Studie der Thyroid Studies Collaboration ergab, dass Patienten mit einer Schilddrüsen-überfunktion im Vergleich zur Normalbevölkerung ein um 68 Prozent höheres[mehr]


Überfunktion der Schilddrüse erhöht Risiko für Herzinfarkt oder Schlaganfall

Kassel, 6. August 2014 – Über 800.000 Deutsche leiden unter einer Überfunktion der Schilddrüse . Oft ist die Erkrankung bereits im Blut nachweisbar, obwohl die Betroffenen noch keine Beschwerden haben. Dabei belastet eine Schilddrüsenüberfunktion ganz wesentlich das Herz. Eine neuere Studie der Thyroid Studies Collaboration ergab, dass Patienten mit einer Schilddrüsen-überfunktion im Vergleich zur Normalbevölkerung [mehr]


Kooperationsvertrag zwischen Orthopädie und Geriatrie unterzeichnet – Zertifizierung zum Zentrum für Alterstraumatologie läuft

Kassel, 17. Juli 2014 – Etwa 30% der Personen über 65 Jahre und etwa 50% der über 80-Jährigen, die allein zu Hause leben, stürzen mindestens einmal pro Jahr. Schon jetzt zählen Knochenbrüche zu den häufigsten Akuterkrankungen älterer Menschen. Zur besseren Versorgung von älteren Sturzpatienten hat die Deutsche Gesellschaft für Unfallchirurgie (DGU) im März 2014 das Zertifizierungsverfahren „AltersTraumaZentrum DGU®“ [mehr]


Treffer 1 bis 3 von 6
<< Erste < Vorherige 1-3 4-6 Nächste > Letzte >>