Home

Schmerzzentrum Kassel

 

Die Klinik für Schmerzmedizin des Roten Kreuz Krankenhauses Kassel wurde von der Deutsche Gesellschaft für Schmerzmedizin (DGS) bereits 2011 als Schmerzzentrum Kassel zertifiziert und Dr. Böger zum Regionalleiter der DGS ernannt. Damit ist Dr. Böger regionaler Ansprechpartner für Patienten und Ärzte in allen Belangen chronischer Schmerzen. Darüber hinaus zeigt die Mitgliedschaft im Verbund der ANOA-Kliniken die besondere Expertise bei der Behandlung von Schmerzen des Bewegungsapparats.

Moderne Schmerzmedizin 

Durch die enge Zusammenarbeit verschiedener Berufsgruppen in einem kompetenten Team suchen wir die Ursachen der Schmerzen und entwickeln im Rahmen unseres Kasseler Aktiv Programms (KAP) neue Wege zur nachhaltigen Verbesserung der Lebenssituation. Dabei spielen Aktivierung, Hilfe zur Selbsthilfe, Achtsamkeit und Eigenverantwortung eine große Rolle.