Home

Rekonstruktive Chirurgie

Visite bei Patientin

Die Rekonstruktive Chirurgie befasst sich hauptsächlich mit der Wiederherstellung von Form und Funktion der Haut sowie bestimmter Körperteile nach Verletzungen, Operationen oder Tumorerkrankungen. In unserer Klinik für Plastische Chirurgie verwenden wir modernste Verfahren der Problemwundbehandlung und Transplantationstechniken, wie zum Beispiel die Mikrochirurgie. Hierbei handelt es sich um eine spezielle Methode der Chirurgie, bei der unter dem Mikroskop operiert wird. Sie kommt zum Einsatz, wenn Gefäße oder Nerven operiert werden, die mit dem bloßen Augen nur noch schwer zu erkennen sind. Anwendungsbereiche sind neben dem Wiederannähen abgetrennter Körperteile die Transplantation von körpereigenem Gewebe wie Muskeln oder Haut-Untergewebe. Im Vordergrund steht dabei die Wiederherstellung verlorengegangener Funktionen.

Bei der Brustwiederherstellung oder Behandlung von Patienten mit diabetischem Fußsyndrom arbeiten unsere Experten für Plastische Chirurgie fächerübergreifend mit ihren Kollegen in unserem Haus zusammen. Ein weiterer Aufgabenbereich unserer Klink für Plastische Chirurgie ist die Behandlung von Arm und Gesichtlähmungen. Individuelle Operationskonzepte ermöglichen hier die Wiedergewinnung verlorengegangener Funktionen.