Home

Ausbildung an der Klinik

Ärzte im Gespräch

Die Klinik für Plastische, Rekonstruktive und Ästhetische Chirurgie am Roten Kreuz Krankenhaus in Kassel wurde am 1. Juni 2003 eröffnet.

Für die Patientenversorgung stehen 25 Betten zur Verfügung. Der ärztliche Mitarbeiterstab besteht aus 4 Ärzten inklusive 2 Fachärzten für Plastische Chirurgie.

Es stehen täglich zwei Operationssäle, eine eigenständige Ambulanz für die vor- und poststationäre Behandlung sowie Behandlungsräume in der Notfallambulanz zur Verfügung.

Professor Dr. Ernst Magnus Noah verfügt über die volle Weiterbildungsermächtigung für Plastisch-Ästhetische Chirurgie, eine zweijährige Weiterbildungsermächtigung für das Common Trunk und die Zusatzbezeichnung Handchirurgie.